Schulfasching 2019

Am Altweiber-Donnerstag, dem vorletzten Tag vor den Märzferien, zogen die Jecken  wieder durch die Adolph-Schönfelder-Schule! Zuerst feierten die Kinder in ihren Klassen, zeigten ihre Kostüme, bauten das Buffet mit köstlichen Beiträgen auf und schmückten den Klassenraum mit selbstgebastelten Girlanden. Danach standen Klassenspiele wie „Die Reise nach Jerusalem“, „Stopptanz“ oder „Zublinzeln“ an. Ab 11.30h zogen die Klassen in einer riesigen Polonaise in die Turnhalle, wo unter der Leitung von Frau Eß getanzt und gesungen wurde. Zum Abschluss kehrten wir noch einmal in die Klassen zurück und „kümmerten“ uns um unser Buffet.