Unsere Förderkoordinatorinnen

Frau Rau ist die Förderkoordinatorin der Schule. Sie koordiniert den Einsatz diagnostischer Verfahren zur Feststellung des Förderbedarfs. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit der stellvertretenden Schulleitung Frau Lauts, den Sonderpädagoginnen sowie der Beratungslehrerin Frau Brüdigam (Brucknerstraße). Die Förderkoordinatorin sichert die Kooperation zwischen allgemeinen pädagogischen Kräften, den Fachkräften für besondere Förderbereiche und beteiligt sich an netzwerkübergreifenden Strukturen mit dem ReBBZ, Jugendämtern, therapeutischen Einrichtungen und anderen außerschulischen Unterstützungssystemen. Sie unterstützt die Schulleitung bei der Klassenorganisation, insbesondere bei der Einteilung der neuen Klassen 1. Sie regt Fortbildungen zur inklusiven Arbeit in der Schule an.