Die Wolle muss ab – Schafschur am ZSU (Zentrum für Schulbiologie und Umwelterziehung)

Am 07.06.16 hatte die Klasse 1b die Gelegenheit die Schafschur auf einer
Weide im ZSU zu erleben. Vorher wurde die Tierstation mit den vielen
verschiedenen Meerschweinchen besucht. Selbstverständlich durften auch
die Ziegen auf einer Weide gefüttert und gestreichelt werden. Dann
staunten die Kinder bei der Schafschur, wie viel Wolle ein Schaf hat. Im
Anschluss an die Schur bekam jedes Kind ein bisschen der Wolle. Sie
wurde angeschaut, befühlt und gewaschen. Mit einem kleinen Knäuel ging
es dann wieder Richtung Schule.